[5 SP] Brokkoli-Blumenkohl Nudelauflauf


Nudelauflauf - mein absolutes Lieblingsessen. Und in Verbindung mit Brokkoli und/oder Blumenkohl einfach unschlagbar. Leider hat mein Kay sich Auflauf übergegessen und deshalb kann ich den nur noch für mich allein machen.

Da das nun schon sehr lang nicht mehr der Fall war, wurde es nun endlich mal wieder Zeit dafür. Ich liebe diesen Auflauf, einfach weil er so unglaublich schnell, einfach und vor allem punktefreundlich ist.



Zutaten für 6 Portionen
mit je 5 SP:
1 Brokkoli Kopf
1/2 Kopf Blumenkohl
150g Nudeln, ungekocht
100 ml Reis Cuisine (hier: diese)
100 ml Milch, 1,5% Fett
50ml Rama Cremefine, 7%
5 Scheiben Hähnchenbrust
10 EL Gratinkäse, light
150 ml Gemüsebrühe

Blumenkohl und Brokkoli putzen und in kleine Stücke zerteilen. Hähnchebrust ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Alle Zutaten, bis auf den Käse, in einen großen Topf geben, aufkochen lassen und immer wieder umrühren. 1 EL dazugeben, unterrühren und schmelzen lassen. Alles in eine große oder zwei kleine Auflaufformen geben, auch wenn die Nudeln noch nicht durch sind, das passiert im Ofen durch die Flüssigkeit. Restlichen Käse gleichmäßig obwn drauf verteilen und für ca. 20 Minuten in den vorgeheizten Ofen (200°, Ober-/Unterhitze), bis der Käse goldbraun ist.



Für mich ist der Brokkoli-Blumenkohl Nudelauflauf unschlagbar und eines meiner absoluten Lieblingsessen. Und für 5 SP wirklich gut, sodass man sich ruhig nochmal Nachschlag gönnen kann.


Keine Kommentare